Aktuelle Termine

Mo 21.10.19, 16:15-18:00
FK (EN, CH, RE)
Di 22.10.19, 16:15-18:00
FK (SN, PH, LA, BI)
Di 29.10.19, 16:15-18:15
Steuerungsausschuss
Do 31.10.19
Reformationstag

Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Förderverein

Schließfächer

  • AstraDirect

Jedes Jahr vergibt das Land Niedersachsen den Schülerfriedenspreis für "herausragende Initiativen und über die Schule hinausgreifende Projekte auf dem Gebiet des Zusammenlebens mit Fremden, der Völkerverständigung, des Abbaus von Vorurteilen und der Vorbeugung von Gewalt". Bei der Preisverleihung im Gästehaus des Landes Niedersachsen in Hannover überreichtre Kultusminister Grant Henrdrik Tonne der AG "Für den Frieden" den Sonderpreis für "Schulentwicklung im Zeichen von Friedens- und Demokratiebildung".

2019 03 21 schuelerfriedenspreis 06

"Wo ist er hin, der Weltfrieden?"

Am 25. März 2019 jährt es sich zum 50. Mal, dass EX-Beattle John Lennon und seine Frau Yoko Ono in Amsterdam eine Woche lang im Bett für den Weltfrieden demonstrierten. Aus diesem Anlass sendet Radio Bremen Bremen eins am 25. März 2019 ein ganztägiges Radioprogramm. das den "ewigen Friedens" thematisiert. Die AG "Für den Frieden" beteiligt sich im Rahmen einen Radiointerviews an diesem Jubiläumsprogramm.

2019 03 19 radiobremen1 02

Plakat Gesamtschulchor

Der Projektchor der KGS Rastede, in dem sich Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen begegnen, kehrt zurück.

Wir beginnen mit den Proben für das Unplugged-Konzert am 16. Mai nach den Osterferien:

Termine:

Donnerstag, 25.04., 18 Uhr

Donnerstag, 02.05., 18 Uhr

Mittwoch, 08.05., 18 Uhr

Mittwoch, 15.05., 18 Uhr (Generalprobe)

Die Proben finden jeweils in der Aula statt. Sängerische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich aber auch nichts Verwerfliches.

Strengthening Global Cooperation: Navigating Power Politics and Shifting World Order

2019 03 12 bermun 03

Vom 14.11. bis zum 17.11.2018 besuchten wir, fünf SchülerInnen des 12. Jahrgangs, die BERMUN (kurz für: „Berlin Model United Nations“-Konferenz) in Berlin. Begleitet wurden wir von Frau Hüllmann und Frau Czarnecki. Bei der BERMUN handelt es sich um eine Simulation der Vereinten Nationen, bei der rund 600 SchülerInnen aus aller Welt in verschiedenen Komitees politische Themen diskutieren.

Pro Komitee vertritt ein/e SchülerIn ein Land der Welt. Die täglichen Komitee-Sitzungen werden auf Englisch abgehalten. In diesen vier Tagen bestand unser Tagesablauf entsprechend aus Kommunizieren, Kooperieren und Debattieren.

Für uns war die BERMUN eine sehr wertvolle Erfahrung, da wir die Möglichkeit bekamen, mit anderen interessierten und motivierten SchülerInnen über aktuelle politische Themen zu diskutieren, sich auszutauschen und gleichzeitig unsere Englischkenntnisse zu verbessern. Außerdem hatten wir die Chance, Gleichaltrige aus der ganzen Welt kennenzulernen. Selbstverständlich sind bei der OLMUN auch zahlreiche ausländische SchülerInnen anwesend, bei der BERMUN jedoch reisen ein Großteil - nach unserer Einschätzung - der TeilnehmerInnen aus dem Ausland an oder sind Teil einer internationalen Familie.

Auch in diesem Jahr haben die Jahrgänge 5 und 6 ausgiebig Rosenmontag in der Turnhalle und im Klassenraum gefeiert.

Einige Lehrkräfte vom Sportbereiche hatten verschiedenen Stationen in der Halle aufgebaut um dort einen sportlichen Klassenwettbewerb erleben zu können.

Die Klasse mit den schönsten Kostümen hat ebenfalls einen Preis erhalten. Insgesamt waren alle Schüler toll verkleidete. Punker, Tiere, Clowns, Popcorn Tüten bis hin zur Weltkugel war alles vertreten.

Die Schüler der 6A3 haben sich alle zum Thema Klimaschutz verkleidete und direkt zur Demonstration in der Halle aufgerufen.

Der Förderverein hat allen Kindern Berliner spendiert, vielen Dank! 

Fazit: Auch Nordlichter können toll feiern.

2019 03 10 rosenmontag 04

Am 28.02.2019 haben wir das Release der Online-Schülerzeitung im Forum gefeiert. Viele waren dabei. Für alle anderen hier die Adresse:

 www.schuelerzeitung.kgs-rastede.de

IRREGULäR ist ein Online-Magazin von Schülern der KGS. Das sind unsere aktuellen Beiträge:

REPORTAGE Das KGS-Pausensystem auf dem Prüfstand
INTERVIEW Frau Berger und Herr Diekmann im Gespräch
SCHÜLERTHEMA Mobbing und Cybermobbing
KGS-PANORAMA Es geht um Meer!
ZUKUNFTSWERKSTATT Schüler entwerfen eine KGS-Schuluniform
KREATIVES LESEN Literarisch hochbegabte Werke von der AG Kreatives Schreiben
SATIRE Karikatur: „Raclette!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf euer Feedback!

Die IRREGULäR-Redaktion

2019 03 03 schuelerzeitun 01

Felix Antonik, Iana Bormann, Ann-Kathrin Eichhorn, Faja Eickhoff, Franziska Hanke, Rieke Koopmann, Neele Podehl, Lara Schrader, Darius Schwalbe, Talea Schweers

Alle Jahre wieder findet im Februar der Regionalwettbewerb „Jugend Forscht – Schüler experimentieren“ in Emden statt. Und wie in den letzten Jahren ist auch dieses Jahr am 14. Februar wieder eine kleine Delegation der KGS Rastede aufgebrochen, um ein Projekt vorzustellen. Timon Brörkens und Kalle Steinkamp aus der 6B3 hatten im Rahmen der AG „Jugend Forscht“ bei Herrn Dr. Fach einen selbstaufblasenden Luftballon entwickelt und sind damit beim Wettbewerb im Bereich Chemie angetreten. Wie immer treten Schüler und Schülerinnen einzeln oder in kleinen Gruppen in sieben verschiedenen Bereichen (Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik oder Technik) und in den beiden Kategorien „Schüler experimentieren“ (bis 14 Jahre) und „Jugend Forscht“ (ab 15 Jahre) an. Insgesamt gab es in diesem Jahr 79 Beiträge über alle Fachgebiete und Kategorien hinweg. Somit war auch für Timon und Kalle die Konkurrenz groß, insbesondere weil im Bereich Chemie traditionell mit am meisten Beiträge angemeldet werden.

2019 03 03 jugend forscht 01

Im Rahmen des Kunstunterrichts bei Frau Edelmann haben die Schülerinnen Tomke Albrecht, Josephine Daries und Sintje Krause (10 E3) einen Kurzfilm mit Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Pflegerinnen und Pflegern im Petershof in Rastede gedreht, um über die Situation in einem Altenpflegeheim zu informieren. Der Kurzfilm mit dem Titel „Unantastbar“ wurde nun für den Kurzfilmwettbewerb „Ganz schön aufregend“ nominiert und ist bei YouTube unter folgendem Link zu sehen: https://youtu.be/UaUYoh67qPM

Am 3. April 2019 werden die Schülerinnen ihren Kurzfilm bei der Film-Gala im Astor Grand Cinema in Hannover vorstellen und vielleicht sogar einen Preis bekommen. Um den Publikumspreis zu gewinnen, hoffen sie auf viele „Klicks“ bzw. „Likes“ bei YouTube. 

2019 02 28 filmbeitrag 01

 

 

Aktuelles

Schulbuchlisten 19/20

Die Schulbuchlisten für das Schuljahr findet man hier: Schulbuchlisten

umweltschule_02.jpg

Spenden

  • uni-datumprint
  • AstraDirect
  • G.U.T. Brötje Handel

Wetterstation der Schule

... unterstützt vom Förderverein.
Messzeitpunkt:
So 20.10.2019 07:50 Uhr

Temperatur: 10,2°C
Gefühlte Temp.: 10,2°C
Feuchtigkeit: 97%
Luftdruck: 1.007,7hPa
Regen aktuell: 0,0mm
Regen am Tag: 0,0mm

Windrichtung: W
Windstärke: 1,4km/h

Sonnenaufgang: 08:03
Sonnenuntergang: 18:22
UV-Index: 0,0
Intensität: 0,0Wqm

Mondaufgang: 14:52
Monduntergang: 22:36
Mondphase: 63,3 %

Vorhersage
Meist wolkig und kälter. Niederschlag möglich innerhalb 12 Stunden, zeitweise heftig. Windig.