Aktuelle Termine

Do 20.06.19
Musiktheateraufführungen WPK GZ 10, (KNR, SCW)
Do 20.06.19
OLMUN
Do 20.06.19
Umweltwoche 7
Do 20.06.19
Zeugniskonferenz (6GZ)
Fr 21.06.19
Wandertag
Mo 24.06.19
mdl. Abitur in den schriftl. Fächern
Di 25.06.19
Jahrbuch release-Party (angefragt)
Mi 26.06.19
Sportfest 7-9
Do 27.06.19, 11:30-13:30
Entlassungsfeier Sek I
Fr 28.06.19
Abschlussball Sek I in Spohle
Fr 28.06.19, 11:00-14:30
Entlassungsfeier Sek II
Sa 29.06.19
Abiball
Mo 01.07.19
Einlebenstage 12
Mo 01.07.19
Sportfest 5/6

Kalender

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Förderverein

Schließfächer

  • AstraDirect

Vom 10.1.19 bis zum 12.1.19 fand das Mathecamp in Papenburg statt, und wir durften dabei sein. Wie jedes Jahr wurde es von TutorInnen und StudentInnen betreut und geleitet.

Am 1. Tag trafen sich die Mathematik interessierten Jugendlichen ab 9 Uhr in der Historisch Ökologischen Bildungsstätte. Dort bezogen wir dann unsere Zimmer und stellten unser Gepäck ab. Eine neugierige aber auch leicht verunsicherte Stimmung herrschte gerade bei den unerfahrenen Teilnehmern, so auch bei mir. Um 10 Uhr versammelten sich die ca. 50 Kinder in einem der Seminarräume. Aufgeregtes Gemurmel füllte den Raum bis die Herbergsmutter die Stimme erhob und alle leise wurden. Nach der Begrüßung und der Erklärung der Regeln hatten wir eine halbe Stunde Freizeit um unsere Materialien zu holen und uns für den 1. Unterricht vorzubereiten. Wir Kinder versammelten uns dann um 10.30 in den uns am Anfang zugeteilten Gruppen um den Unterricht zu starten.

2019 04 05 mathecamp 01

Jede Einheit ging 90 min lang. Am 1. Tag wurden die Themen Gleichungen, Logik und Geometrie bearbeitet. Essen gab es immer um 8:00, 12:30 und 18:00 Uhr. Als der Tag um 19:00 dann endete, hatte man Zeit etwas mit den anderen Teilnehmern zu reden. Florian Lübben aus der 7E3 der KGS Rastede war ebenfalls in meiner Gruppe und wir machten auch neben dem Unterricht etwas zusammen. Kalle Steinkamp, ebenfalls aus unserer Schule, nahm auch an dem Mathe Camp teil.

Am nächsten Tag starteten wir mit einem ausgiebigen Frühstück und gingen dann wieder in unsere Gruppen, spätestens jetzt hat sich die angespannte Stimmung gelockert. An diesem Tag waren die Themen Gleichungen 2 und Geometrie 2 auf dem Plan. Von 14:00 Uhr hatten wir die Chance selbstständig mit Hilfe der TutorInnen zu arbeiten.

Am Ende dieses Tages hielt Professor Dr. Daniel Grieser noch einen spannenden Vortrag über Zerlegung. Dieser Tag endete um 20:00 Uhr und wir mussten wieder um 8:00 Uhr am nächsten Tag zum Frühstück erscheinen. An diesem letzten Tag ging es um das Invarianzprinzip und Zahlentheorie. Als dann auch dieser Unterricht vorbei war, gab es noch ein letztes Mal Mittagessen und nach dem Abschied fuhren wir nach und nach alle nach Hause. Insgesamt hatten wir eine schöne und sehr interessante Zeit in diesem Mathe Camp und ich würde es trotz des anfänglichen Zögern immer wieder machen. Es war eine tolle Erfahrung.

Antonia Gerdes, 7a3

 

Aktuelles

flutlauf_156.jpg

Spenden

  • uni-datumprint
  • AstraDirect
  • G.U.T. Brötje Handel

Wetterstation der Schule

... unterstützt vom Förderverein.
Messzeitpunkt:
Do 20.06.2019 00:50 Uhr

Temperatur: 16,5°C
Gefühlte Temp.: 16,5°C
Feuchtigkeit: 93%
Luftdruck: 1.006,9hPa
Regen aktuell: 0,0mm
Regen am Tag: 16,2mm

Windrichtung: WSW
Windstärke: 0,0km/h

Sonnenaufgang: 04:59
Sonnenuntergang: 21:58
UV-Index: 0,0
Intensität: 0,0Wqm

Mondaufgang: 07:47
Monduntergang: ---
Mondphase: 93,0 %

Vorhersage
Meist wolkig und kälter. Niederschlag möglich innerhalb 12 Stunden, zeitweise heftig. Windig.