Aktuelle Termine

Do 26.04.18
Zukunftstag Mädchen und Jungen
Fr 27.04.18
schriftl. Abitur - Deutsch
Fr 27.04.18
smileyprojekt Workshop
Mo 30.04.18
unterrichtsfrei
Di 01.05.18
Tag der Arbeit
Mi 02.05.18
Anmeldung Klasse 5 - online
Mi 02.05.18
schriftl. Abitur - Mathematik
Do 03.05.18
Abschlussarbeit Deutsch
Do 03.05.18, 19:00-21:00
Unplugged-das akustische Konzert mit Chor- und Bandmusik
Fr 04.05.18
schriftl. Abitur - Musik
Di 08.05.18
Abschlussarbeit Englisch
Di 08.05.18
Bartholomäus-Schink-Preisverleihung
Di 08.05.18, 16:15-18:30
Gesamtkonferenz
Do 10.05.18
Himmelfahrt

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Lernplattform

Förderverein

Schließfächer

  • AstraDirect

Zum zwölften Mal erinnerte die AG „Für den Frieden“ beim alljährlichen „Forum des Gedenkens“ im Nienburger Rathaus an die Opfer des Nationalsozialismus. Zugleich setzten sich die Schülerinnen der KGS Rastede angesichts der aktuellen Verfolgung der Rohingya in Myanmar für eine Welt in Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Glück für alle Menschen ein.

2018 01 28 forum gedenken 03

Die AG „Für den Frieden“ widmete sich in ihrem Beitrag dem alltäglichen Antisemitismus des Nationalsozialismus. Fynn Ole Bruns, Tammo Eyting, Sophie Bolze, Veronika Dinter, Tjada Kulawik, Liv Lubach, Lara Schubert, Viola Kuiper, Sakhi Alizadahad, Katja Effertz und Lana Wenning erläuterten in ihrem Vortrag „Wir sind unerwünscht“ - Rassismus an Juden und Rohingya“, wie der alltägliche Antisemitismus der Deutschen Faschisten tief in das Leben der Juden eingreift.

In der anschließenden Aktualisierung zeigten die Rasteder SchülerInnen am Beispiel der Rohingya in Myanmar exemplarisch auf, dass die Ursache der Unterdrückung und der Ausbeutung von Menschen, nämlich Rassismus, Dehumanisierung und Habgier, nicht mit dem Untergang des Nationalsozialismus verschwunden sind, sondern auch in der Gegenwart ein menschenwürdiges Zusammenleben der Menschen erschweren bzw. gar verhindern. Damit stellte die AG „Für den Frieden“ die Frage nach der Menschlichkeit der menschlichen Existenz.

Die 120 ZuhörerInnen honorierten den Vortrag der AG mit lange anhaltendem Applaus. Organisator Thomas Gatter würdigte den Beitrag als wichtigen Beitrag zur Erinnerungskultur sowie zur antirassistischen Praxis.

2018 01 28 forum gedenken 012018 01 28 forum gedenken 022018 01 28 forum gedenken 04

 

Aktuelles

bermun2007_urkunde_klein.jpg

Spenden

  • uni-datumprint
  • AstraDirect
  • G.U.T. Brötje Handel

Wetterstation der Schule

... unterstützt vom Förderverein.
Messzeitpunkt:
Do 26.04.2018 11:20 Uhr

Temperatur: 11,8°C
Gefühlte Temp.: 10,8°C
Feuchtigkeit: 74%
Luftdruck: 1.011,6hPa
Regen aktuell: 0,0mm
Regen am Tag: 1,2mm

Windrichtung: NNW
Windstärke: 11,2km/h

Sonnenaufgang: 06:03
Sonnenuntergang: 20:47
UV-Index: 2,1
Intensität: 846,0Wqm

Mondaufgang: 05:09
Monduntergang: 16:22
Mondphase: 85,9 %

Vorhersage
Teils wolkig und kälter.