Aktuelle Termine

Do 26.04.18
Zukunftstag Mädchen und Jungen
Fr 27.04.18
schriftl. Abitur - Deutsch
Fr 27.04.18
smileyprojekt Workshop
Mo 30.04.18
unterrichtsfrei
Di 01.05.18
Tag der Arbeit
Mi 02.05.18
Anmeldung Klasse 5 - online
Mi 02.05.18
schriftl. Abitur - Mathematik
Do 03.05.18
Abschlussarbeit Deutsch
Do 03.05.18, 19:00-21:00
Unplugged-das akustische Konzert mit Chor- und Bandmusik
Fr 04.05.18
schriftl. Abitur - Musik
Di 08.05.18
Abschlussarbeit Englisch
Di 08.05.18
Bartholomäus-Schink-Preisverleihung
Di 08.05.18, 16:15-18:30
Gesamtkonferenz
Do 10.05.18
Himmelfahrt

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Lernplattform

Förderverein

Schließfächer

  • AstraDirect

Fazit: Absolut empfehlenswert!

Mit einem Bauchkribbeln fuhr ich am Donnerstag, 11.01.2018 nach Papenburg zum Mathe-Camp - als einzige aus meinem Jahrgang und zusammen mit zwei Jungen aus der 6. und 7. Klasse: Mohammed Al-Bayati und Lutz Brötje. Was würde mich erwarten? Hoffentlich sind alle nett – das war eigentlich meine größte Sorge.

Zum Glück war Herr Breuker schon dort, als ich eintraf. Um 10.00 Uhr waren alle 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen Gymnasien aus Oldenburg, Wildeshausen, Rastede, Papenburg und Emden angekommen. Viele Kinder waren aus der 5., 6. und 7. Klasse, es waren aber alle anderen Jahrgangsstufen vertreten. Wir wurden in Gruppen eingeteilt und bekamen ein dickes Übungsbuch mit 70 Seiten in die Hand gedrückt – dies galt es bis Samstagmittag durchzuarbeiten J. Um 10.30 Uhr ging es auch schon mit dem ersten Kurs los: Rückwärtsschließen. Meine Gruppe bestand aus drei Mädchen und vier Jungen. Mit den anderen beiden Mädchen war ich auch zusammen in einem Zimmer – das war super und wir verstanden uns auf Anhieb prima. Nach dem leckeren Mittagessen ging es dann um 14.00 Uhr weiter. Am Nachmittag hatten wir dann noch zwei unterschiedliche Kurse und am Abend viel Zeit zum Spielen. Wir haben eine Rallye mit Rätseln, Turnübungen und mathematischen Gedichten gemacht, bei der unsere Gruppe gewonnen hat!

2018 01 17 mathecamp 01

Der Freitag war ebenfalls mit drei Blöcken Matheunterricht geplant – dieses Mal allerdings zwei am Vormittag und einer am Nachmittag. Ab 16.00 Uhr hatten wir drei Stunden frei, weil ab 19.00 Uhr ein Professor von der Universität Oldenburg noch einen interessanten Vortrag über die Mathematik, ungelöste Rätsel und Beweise gehalten hat. Ich habe versucht mir alles zu merken, aber er hatte auch viele Fachausdrücke verwendet, die ich noch nicht kannte. Am Samstag gab es noch zwei Blöcke Unterricht, u.a. mit dem Thema Gleichungen. Das fand ich noch ziemlich schwer, weil wir das im Unterricht noch gar nicht besprochen haben.

Glücklich und etwas erschöpft zu Hause angekommen, meinte mein Papa, dass es eine großartige Leistung sei, die wir alle vollbracht haben und dass sicherlich der eine oder andere Erwachsene an den Aufgaben gescheitert wäre. Ich glaube, wir können stolz auf uns sein. Es waren tolle drei Tage mit viel Mathematik, aber auch mit abwechslungsreichen Spielen zum Kennenlernen. Die Lehrer und Studenten haben super erklärt und wir haben jede Menge gelernt. Wir hatten alle viel Spaß am Knobeln, Kombinieren, logischen Rechnen und Geometrie. Mein Fazit: Absolut empfehlenswert!!!

Leana Meyer

 

Aktuelles

umweltschule_01.jpg

Spenden

  • uni-datumprint
  • AstraDirect
  • G.U.T. Brötje Handel

Wetterstation der Schule

... unterstützt vom Förderverein.
Messzeitpunkt:
Do 26.04.2018 11:20 Uhr

Temperatur: 11,8°C
Gefühlte Temp.: 10,8°C
Feuchtigkeit: 74%
Luftdruck: 1.011,6hPa
Regen aktuell: 0,0mm
Regen am Tag: 1,2mm

Windrichtung: NNW
Windstärke: 11,2km/h

Sonnenaufgang: 06:03
Sonnenuntergang: 20:47
UV-Index: 2,1
Intensität: 846,0Wqm

Mondaufgang: 05:09
Monduntergang: 16:22
Mondphase: 85,9 %

Vorhersage
Teils wolkig und kälter.