Aktuelle Termine

Fr 20.04.18
schriftl. Abitur - Englisch
Mo 23.04.18
schriftl. Abitur - Religion, Werte und Normen
Di 24.04.18
schriftl. Abitur - Sport, Informatik
Di 24.04.18, 19:00-20:30
Besichtigung des Gebäudes an der Feldbreite für die Eltern der 4. Klassen der Grundschulen
Mi 25.04.18
schriftl. Abitur - Französisch
Do 26.04.18
Zukunftstag Mädchen und Jungen
Fr 27.04.18
schriftl. Abitur - Deutsch
Fr 27.04.18
smileyprojekt Workshop
Mo 30.04.18
unterrichtsfrei
Di 01.05.18
Tag der Arbeit
Mi 02.05.18
Anmeldung Klasse 5 - online
Mi 02.05.18
schriftl. Abitur - Mathematik
Do 03.05.18
Abschlussarbeit Deutsch
Do 03.05.18, 19:00-21:00
Unplugged-das akustische Konzert mit Chor- und Bandmusik

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Lernplattform

Förderverein

Schließfächer

  • AstraDirect

Am 10.11.2017 veranstaltete die AG für den Frieden eine Gedenkstunde zur Reichspogromnacht - "... ein deutsches Wort".

Vor 79 Jahren verschärfen die Deutschen Faschisten die Ausgrenzung und die Verfolgung der Juden. Mit der Reichspogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 ebnen sie den Weg hin zur so genannten „Endlösung“, zum industriellen Völkermord an 6 Millionen Juden. In dieser Nacht im November 1938 verbrennen die Nazis 1.300 Synagogen, demolieren 7.500 jüdische Geschäfte und verhaften 25.000 Juden.

Wir wollen mit unserer Gedenkstunde die Erinnerung an das Leid der Juden wachhalten. Das Leid, das sie durch alltägliche Ausgrenzung und jahrelange Verfolgung erdulden mussten. Und insbesondere das Leid, das die Deutschen Faschisten ihnen in den Konzentrations- und Vernichtungslagern zugefügt haben – in Buchenwald und in Dachau, in Treblinka und in Sobibor, in Mauthausen und in Auschwitz-Birkenau.

Dazu tragen wir Aussagen von 46 Juden vor, die den Völkermord überlebt haben. Sie legen Zeugnis ab über die Demütigung, die Verfolgung und die Ermordung von 6 Millionen Juden. Und sie versuchen, die Wahrheit zu zeigen, die nicht bloß ein Recht der Toten ist, sondern zugleich eine Pflicht der Lebenden und vielleicht sogar eine Überlebensnotwendigkeit.2017 11 10agf gedenkstunde 5

2017 11 10agf gedenkstunde 2

2017 11 10agf gedenkstunde 3

2017 11 10agf gedenkstunde 4

2017 11 10agf gedenkstunde 6

 

Aktuelles

filmklappe2_156.jpg

Spenden

  • uni-datumprint
  • AstraDirect
  • G.U.T. Brötje Handel

Wetterstation der Schule

... unterstützt vom Förderverein.
Messzeitpunkt:
Fr 20.04.2018 22:00 Uhr

Temperatur: 17,4°C
Gefühlte Temp.: 17,4°C
Feuchtigkeit: 66%
Luftdruck: 1.020,9hPa
Regen aktuell: 0,0mm
Regen am Tag: 0,0mm

Windrichtung: OSO
Windstärke: 0,0km/h

Sonnenaufgang: 06:16
Sonnenuntergang: 20:36
UV-Index: 0,0
Intensität: 0,0Wqm

Mondaufgang: 00:45
Monduntergang: 09:22
Mondphase: 27,9 %

Vorhersage
Zunehmend bewölkt mit geringer Temperaturänderung. Niederschlag möglich innerhalb 24 bis 48 Stunden.